Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Unsere Anwälte und juristischen MitarbeiterHanke ∙ Bonell & Collegen 

Tom Hanke

Tom Hanke ist Inhaber der Kanzlei und bereits seit Anfang 2016 in der Kanzlei tätig. Er ist vor allem als Strafverteidiger, hier insbesondere auf dem Gebiet des Betäubungsmittel-, Jugendstrafrechts und in der Strafvollstreckung tätig. Er verteidigt überregional, auch in komplexen Verfahren:

https://www.lvz.de/Region/Doebeln/Region-Doebeln-Automatensprenger-verursachen-20-000-Euro-Schaden

Zudem ist Rechtsanwalt Hanke einer der wenigen Rechtsanwälte in Leipzig mit dem Schwerpunkt Migrationsrecht (Asyl- und Aufenthaltsrecht, Abschiebehaft). Rechtsanwalt Hanke spricht die englische und französische Sprache fließend und besitzt auch Grundkenntnisse in Italienisch.

Weiterhin ist Rechtsanwalt Hanke auf dem Gebiet des Verkehrsrechts tätig (Bußgeldverfahren, Unfallschadenregulierung, Fahrerlaubnisrecht). Er hat im Zuge eines Verfahrens vor dem Landgericht Leipzig (Urteil vom 08.11.2019  (Az. 05 O 758/19 - https://www.juris.de/perma?d=JURE200009107) das bislang höchste in Deutschland zuerkannte Hinterbliebenengeld i.H.v. 15.000,00 € je Elternteil erstritten. Hintergrund war ein tödlicher Fahrradunfall mit Beteiligung eines LKW.

Stephan Bonell

Stephan Bonell ist Gründer der Kanzlei und verfügt über eine mehr als 30-jährige Erfahrung als Strafverteidiger. Er ist ausschließlich auf dem Gebiet des Strafrechts tätig, insbesondere auf dem Gebiet des Betäubungsmittel-, des Wirtschafts-, und Steuerstrafrechts sowie in Kapitalstrafsachen. Er hat in einer Vielzahl von medienwirksamen Fällen in Leipzig, aber auch überregional verteidigt. Beispielhaft sei auf folgenden Artikel verwiesen:

Julia Schammler

Julia Schammler ist als Rechtsanwältin auf dem Gebiet des Zivilrechts tätig, hierbei insbesondere auf dem Gebiet des Miet- und Arbeitsrechts. Sie ist darüber hinaus ausgebildete Datenschutzbeauftragte.

Jonas Dosch 

Jonas Dosch ist als wissenschaftliche Hilfskraft in unserer Kanzlei tätig. Er studiert Jura an der Universität Leipzig.

Zum Seitenanfang